Frederick A. STEHR ,